Gespielt werden Arrangements von Bach, Vivaldi, Khatchaturian, Chick Corea u. a.
moderiert von Klaus Wallendorf

Basierend auf der Idee musikalische Zwänge abzuschütteln und eigene Musik zu kreieren, gründet sich im Jahr 1974 das Deutsche Blechbläserquintett, aus dem später German Brass entsteht. Dieses anfängliche Quintett ebnet den Weg zu einer neuen Kammermusikformation für Blechbläser. Mit der Erweiterung des Ensembles um weitere fünf Musiker im Jahr 1984 gelingt der Wandel von der überschaubaren, kammermusikalischen Besetzung zum großen Orchesterklang.

Das Repertoire von German Brass umfasst alle Stilrichtungen von Scheidt bis Schostakowitsch, von Dixieland bis Bossa Nova. Das Programm führt Bearbeitungen klassischer Werke ebenso auf wie Bearbeitungen und Kompositionen von musikalischen Evergreens, die zumeist eigens für German Brass arrangiert und komponiert wurden und dem typischen Klang und der technischen Brillanz des Ensembles Tribut zollen. Die Konzertmoderation übernimmt das Ensemblemitglied Klaus Wallendorf. Mit seinen geistreichen Conférencen begleitet der Hornist der Berliner Philharmoniker humorvoll durch das Programm.

Reservierungen und Abonementbestellung 2018

Musik - Kunst - Theater - Literatur

Wo und wie bekommen Sie Eintrittskarten?
Hier finden Sie alle Informationen zum Vorverkauf, dem Kauf an der Abendkasse, Reservierungen und Abonnementsbestellung.

Oder verschenken Sie Kultur mit einem GeschenkGutschein für die Veranstaltungen des Freundeskreises Abtei Brauweiler e.V. Weiter

Informationen Rund um die Abtei

pic01

Jahresprogramm

Musik - Kunst - Literatur - Theater

Mehr
pic03

Tickets

Vorverkauf, Abendkasse, Reservierungen, Abonement, Gutscheine

Mehr
pic05

Verein

Freundeskreis, Zielsetzung, Mitgliedschaft

Mehr
pic02

Kirchenmusik in St. Nikolaus

Mehr
pic06

AbTEI Brauweiler

Historie, Räumlichkeiten & Spielstätten, Führungen & Öffnungszeiten

Mehr
pic04

Abteigymnasium

Mehr

Partner

lvr
stiftung
ksk
provinzial
wdr
ksta
Top